Werbellinseecup der U11 Junioren

Zum vierten Mal reiste die Truppe um das Trainergespann Dominik Schöppenthau und Mandy Baumbach zum Werbellinseecup. 

Freitag, gleich nach der Schule, ging es auf die Reise zum 42. Werbellinseecup. Am Nachmittag wurden die Zimmer bezogen und dann ging es zum abendlichen Training in die Halle. 

Am Samstag klingelte pünktlich um 6:30 Uhr der Wecker und bei freundlichen 2 Grad ging es pünktlich zum Aufwärmen auf dem Platz. Dort hatte uns unser mitreisender Betreuer Björn Lindemann schon mit Pavillon und Decken erwartet. Auf ging es ins Turnier. 

Man startete mit einem überlegenen Sieg. Durch die geringe Spielzeit von 8 Minuten musste man offensiv eiskalt und hinten konzentriert sein. Diese 2 Dinge funktionierten beim FSV an diesem Tag super, sodass man erst ein 0:0 gegen Hertha 03 und anschließend ein 4:0 gegen Spandau geholt hat.

Weiterlesen

Brandenburgliga 23. Spieltag

FSV BERNAU - TSG EINHEIT BERNAU 2-0 (1-0)

DERBYSIEGER, DERBYSIEGER HEY HEY !!

Das Bernauer Stadtderby fand in Gastgeber FSV einen hochverdienten Sieger. Die über 400 Zuschauer sahen ein zerfahrenes Spiel, typisch für ein Derby, in dem keiner den entscheidenden Fehler machen möchte. So blieben klare Chancen zunächst Mangelware. Im Anschluss an eine Ecke war es dann Kapitän Damir Coric, der in Minute 43 die 1-0 Führung erzielte. Das der FSV mit einer knappen Führung in die Halbzeit gehen konnte, hatte man dann aber auch Torhüter Danny Kempter zu verdanken, der einen Fernschuss zunächst abprallen ließ, dann aber vor dem völlig frei vor ihm stehenden Timm Gromelski im Stile eines Klasse-Keepers waghalsig den Ausgleich verhinderte.

In der Halbzeitpause konnten die Mini-Kicker des FSV im "kleinen Derby" gegen Einheit mit 1-0 gewinnen.

Weiterlesen

STADTDERBY - BRANDENBURGLIGA

Spannender kann ein Derby nicht sein!


Der FSV Bernau belegt mit 42 Punkten aktuell Platz 3 der Brandenburgliga. Die TSG Einheit hat 45 Zähler auf der Habenseite und führt die Tabelle an. Und nun kommen wir! Seit dem 12. Spieltag 24.11.2018 kein Spiel mehr verloren. 

Das erste Derby der Sasion konnte die TSG mit 3:1 für sich entscheiden. Spannung ist garantiert, beide Mannschaften sind hoch motiviert.


Aufgrund des großen Andrangs bitten wir euch rechtzeitig zu kommen um lange Wartezeiten an den Kassen zu vermeiden.


Ab 13:00 spielt die 2. Mannschaft gegen die SG Mildenberg.Für das leibliche Wohl sorgt wie immer unser Vereinsheim. Bier, Bratwurst, Fleisch und vieles mehr findet ihr beim Wirt.

 

Viel Spaß beim Derby!

 

Ebenfalls am Samstag finden noch die folgenden Heimspiele statt:

F-Jugend:  FSV Bernau – SG Einheit Zepernick  /  Anpfiff um 10:00 Uhr

D-Jugend:  FSV Bernau – FSV Lok Eberswalde  /  Anpfiff um 10:00 Uhr

Mitgliederinfo

NEUER TERMIN für unsere Mitgliederversammlung!

Diese musste auf den 08.05.2019 verschoben werden.

Veranstaltungsort: Vereinsheim FSV Bernau 

Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Weitere Details folgen!

WE-Ergebnisse

Am Freitagabend trafen unsere Herren auswärts auf den SV Falkensee-Finkenkrug und konnten diese nach den Toren von Justin Pehl und Kim Schwager mit 0:2 für sich entscheiden.

Einen weiteren Erfolg konnte unsere B-Jugend im Heimspiel gegen die SpG Kremmen/​Oberkrämer mit einem klaren 6:0 verzeichnen. 

Mit drei wichtigen Auswährtspunkten machte sich unsere A-Jugend von Prenzlau auf den Weg nach Hause 😊! Mit einer den Boden Verhältnissen angepassten disziplinierten Spielweise, verdient vom Platz gegangenen und die Tabellenführung verteidigt! 

Am Samstag hatte auch unsere D1 - Mannschaft ihr 1. Punktspiel der Rückrunde. Die harte  
Vorbereitung unserer Jungs in den letzten Wochen hat sich ausgezahlt. Bereits in der 5. Spielminute erzielte unsere Nr. 6 sein erstes Tor in diesem Spiel. Bereits in der ersten Halbzeit gelang Strausberg der Ausgleich.

Weiterlesen

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns

Produziert von der COMPULAN GmbH