Juniorinnen für Kaderlehrgang der Landesauswahl nominiert!

Zwei unserer Juniorinnen wurden für den aktuellen Kaderlehrgang der U14-Landesauswahl Brandenburg nominiert.

Johanna Bobbe (FSV Bernau) hat hierbei ihre feste Zusage zur Teilnahme erhalten.
Neele Repmann (FSV Bernau / 1. FV Eintracht Wandlitz) gilt aktuell als Kandidatin auf Abruf.

Weiterlesen

B-Junioren Regionalliga | 1. Spieltag

Tennis Borussia Berlin - FSV Bernau 3-3 (3-0)

(sm) Was für ein extrem aufregender Auftakt in das Abenteuer REGIONALLIGA für unsere B-Junioren.
Es ging zu Tennis Borussia nach Berlin, und es sollte sich ein Spiel entwickeln, das man so schnell nicht vergessen wird.

Weiterlesen

Bernd Stephan feiert Jubiläum!

Ein jahrelanger Bernauer Weggefährte feiert heute ein besonderes Jubiläum: Bernd Stephan wird 70 Jahre alt!

Von unserem Sportplatz ist Bernd kaum noch wegzudenken. Immer auf Zack und immer ein freundliches Wort auf den Lippen, begleitete er schon einige unserer Mannschaften durch alle Höhen und Tiefen der jeweiligen Saison.

Angefangen hat alles vor unzähligen Jahren durch die eigene Familie bei unseren F-Junioren. Bis zu diesem Sommer war er im Juniorenbereich tätig, fungierte bei unserer A-Mannschaft als Mannschaftsleiter. Nachdem es dort im Trainer- und Funktionsteam zu einem internen Wechsel kam, sah Bernd die Mannschaft als sehr gut betreut an und überlegte nun, wie es für ihn weitergehen würde. Denn jetzt schon aufzuhören kam für ihn nicht in Frage, er ist schließlich mit Herz und Seele dabei.

Auch im Verein war man sich einig, dass man so einen wertvollen Funktionär wie Bernd natürlich nicht einfach gehen lassen darf.
Eine neue Aufgabe war schnell gefunden: seit dem Start der diesjährigen Saison ist er ein weiteres wichtiges Mitglied des Betreuerstabs unserer 2. Männermannschaft, bringt hier seine jahrelange Erfahrung mit ein und kommt mit seiner besonnenen, freundlichen Art bei unseren Männern sehr gut an.

Im Namen des gesamten Vereins wünschen wir dir, lieber Bernd, alles erdenklich Gute zum Geburtstag, vor allem viel Gesundheit und weiterhin viel Freude bei deiner Tätigkeit für unseren FSV!