Weihnachtsfeier und Hussitencup abgesagt!

Schweren Herzens teilen wir euch mit, dass die diesjährige vereinsinterne Weihnachtsfeier am 04.12.2021 und der Hussitencup um den 14.01.2022
leider erneut abgesagt werden müssen. 

Die aktuellen behördliche Vorgaben und der damit verbundene stark erhöhte Aufwand, sowie der allgemeine Schutz untereinander, aber auch der Wunsch, niemanden aktiv ausschließen zu müssen, ließen keine andere Entscheidung zu.

Ob es einen kleinen Ersatz für den beliebten Hussitencup in abgewandelter Form geben wird, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Wir informieren euch entsprechend!

Adventsgrüße

Der FSV Bernau e.V. wünscht allen aktiven und passiven Mitgliedern, Trainer:innen, Spieler:innen, Funktionären, Unterstützern, Sponsoren, Fans und Sympathisanten einen schönen und friedlichen 1. Advent!

Bleibt gesund und macht das Beste aus diesen chaotischen Zeiten!

Der Spielbetrieb geht in die Winterpause!

Am gestrigen Mittwoch, den 24.11.2021, wurden wir informiert, dass der Fußball-Landesverband Brandenburg, udn auch der NOFV,
aufgrund des allgemeinen Infektionsgeschehens und den aktuellen Auflagen, den Spielbetrieb auf allen Ebenen in die vorgezogene Winterpause geschickt hat.
Dies gilt für alle Spielklassen unterhalb der Herren-Regionalliga.

Somit finden für unsere Mannschaften ab sofort keine Ligaspiele mehr statt.

Der Trainingsbetrieb kann unter strikter Einhaltung der 2G-Regel für alle Funktionäre weiterbetrieben werden.

Die genaue Pressemitteilung könnt ihr hier nachlesen.

D1 startet optimal in Pilotprojekt

Unsere D1-Junioren gewinnen in der Landes-Projektstaffel des Fußball-Landesverband Brandenburg ihr Spiel
gegen den bis dato Tabellenersten SV Germania 90 Schöneiche auf dem heimischen Sportplatz verdient mit 7:5.

Nach nun zwei gewonnenen Spieltagen belegen wir damit aktuell Tabellenplatz 1.

Herzlichen Glückwunsch, starke Leistung! 🔵⚪️

Couragierter Auftritt ohne Belohnung

B-Junioren Regionalliga, 10. Spieltag

FSV Bernau - RB Leipzig 1:3

RB Leipzig - ein großer Name zu Gast auf Rehberge, Regionalliga ist halt was Besonderes. Doch wer dachte, die Bernauer Jungs würden sich vom Namen des Gegners oder deren Anreise im schicken RB-Mannschaftsbus beeindrucken lassen, der sah sich getäuscht.
Der FSV war nach dem ernüchternden Auftritt in Schlotheim letzte Woche, heute mit personellen Problemen am Start: Luis und Ryan Gelb-Rot gesperrt, dazu fehlten Felix und Eike verletzungsbedingt.

Weiterlesen