Das Abenteuer Brandenburgliga läuft !

95EE15A3 CE8E 4023 B397 C0A733392DE5

Das Abenteuer "Brandenburgliga" läuft !

Endlich! Die Saison 2020/21 ist gestartet. In dieser starten unsere Grossfeldmannschaften der A, B und C, jeweils als Aufsteiger in der höchsten Spielklasse des Landes, der Brandenburgliga.

Die ersten drei Spieltage sind absolviert, dazu die erste Runde im Landespokal.

Die C-Jugend von Thorsten Miethe und Mario Juckel zog zunächst souverän beim Werderaner FC Viktoria in die nächste Runde des Pokals ein. In der Liga belegt man aktuell Platz 7. Das Auftaktspiel wurde sehr unglücklich mit 0-1 bei Babelsberg 74 verloren. Davon aber gut erholt bezwangen die blau-weißen am 2. Spieltag den jungen U14 Jahrgang des 1. FC Frankfurt/Oder mit 4-1. Am dritten Spieltag ging es zum Mitaufsteiger SG Bornim, und konnte durch einen ebenso knappen wie hochverdienten 1-0 Sieg die Punkte mit nach Bernau nehmen.

Die B-Jugend mit dem Trainerteam um Tassilo Bahn konnte sich sogar nach dem 2. Spieltag über die Tabellenführung freuen. Einem knappen 1-0 Auswärtssieg in Babelsberg ließ man ein deutliches 6-0 im Heimspiel gegen Falkensee. Leider verlor man am 3. Spieltag mit 1-2 in Bornim, was aktuell Platz 5 bedeutet.
Auch im Landespokal sind die Jungs noch voll dabei, in Runde 1 gewann man klar mit 6-1 bei Borussia Brandenburg.

Nicht ganz so erfolgreich wie erhofft, startete Daniel Dornbusch mit seiner A Jugend. Einer 1-2 Niederlage im Pokal bei BW Gartz, folgten drei Niederlagen in der Liga. Zuhause jeweils 1-3 gegen Babelsberg und Eiche Weisen, dazu ein 0-5 in Falkensee. Sicher nicht das, was sich Trainer und Mannschaft vorgestellt haben, aber Dorni und die Jungs werden ganz sicher ihre Punkte holen.... Nicht aufgeben.....

Am Sonnabend reist die A ins 175 km entfernte Brieske an den Elsterdamm, wo die heimischen Knappen ebenfalls noch ohne Zähler dastehen.

Unterwegs auf der Autobahn dürften Ihnen irgendwo die ebenfalls noch punktlose Briesker C Jugend auf Ihrem Weg nach Bernau entgegenkommen. Um 11 Uhr ist Anstoß auf dem Kunstrasen.

Um 11.30 Uhr empfängt die B auf dem Rehberger Rasen das punktgleiche Team von Grün Weiß Großbeeren.

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns