U17 mit einem Unentschieden am letzten Spieltag

Das letzte Spiel der Saison bestritten die U17 Junioren daheim auf Rehberge. Zum 22. Spieltag in der Landesklasse Ost kam die SG 47 Bruchmühle nach Bernau.

Das Hinspiel hatten die Bernauer Nachwuchskicker für sich entschieden. Nun wollten sie an dem Erfolg anknüpfen. Nach 23 Minuten sag es dann auch so aus. Lucas Schönborn besorgte für den FSV Bernau die 1-0 Führung. Kurz vor der Halbzeit dann ein Schockmoment. Bereits in der Nachspielzeit der erste Hälfte der Ausgleich durch Moriz Heinrich. Mit dem Unentschieden bekamen die Gäste aus Bruchmühle wieder die Chance, sportlich mit einem Auswärtssieg den Klassenerhalt zu sichern. In der 70. Minute netzte für die Bruchmühler Tobias Lorenz zum 1-2 ein. Keine 120 Sekunden später schlugen die Bernauer zurück. Stephen Jay Casera glich zum 2-2 aus. Nach dem Ausgleich kämpfen noch beide Mannschaften, konnten jedoch am Ergebnis nichts mehr ändern. Mit dem Unentschieden beendete die B-Junioren die Saison. Nach Abpfiff teilte das Trainerteam den Spielern mit, dass sie in der nächsten Saison der B-Jugend nicht mehr zur Verfügung stehen. Patrick Kluge und Ronny Prill übernehmen die Spiel- und Trainingsleitung der Nachwuchsmannschaft.  

Alle Tore und Highlight zum Spiel (Einfach das Bild anklicken)
fupatv 

 

001 200617
002 200617
003 200617
004 200617
005 200617
006 200617
007 200617
008 200617
009 200617
010 200617

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns