3. Platz der U12 im letzten Hallenturnier

In ihrem letzten Hallenturnier der Wintersaison 2016/2017 belegte die U12 des FSV Bernau einen hervorragenden 3. Platz. Am 25.02. ging es nach Eberswalde zum ESC.
6 Mannschaften waren eingeladen, darunter die beiden U13 Landesligateams aus Basdorf und Wandlitz. Nach einem super Start im ersten Hallenturnier im Dezember bei Einheit Bernau und dem dortigen Turniersieg, sollte heute eine gute Platzierung her. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden. Ein wenig nervös begann man die erste Partie gegen Basdorf und lag schnell mit 2:0 hinten. Jedoch besann man sich, dass man auch Fußball spielen kann und kam auf ein 2:1 heran. Leider lief die Zeit den Jungs auf dem Feld davon und man verlor das erste Spiel ganz knapp. Im zweiten Spiel gegen besiegte man den Ligakonkurrenten aus Biesenthal mit 2:0. Es sollte das Spiel gegen den Gastgeber ESC folgen. Mit der hier gezeigten Härte des ESC und der nicht ganz so guten Leistung des Schiedsrichter diese Gangart zu unterbinden kamen die Jungs nicht zurecht, konnten aber mit dem 0:0 am Ende doch zufrieden sein. Gegen Kruge gewannen die Jungs wiederum mit 2:0. Im letzten Spiel des Turniers ging es gegen die zweite Landesligamannschaft aus Wandlitz für beide Mannschaften darum, wer Platz 2 oder 3 belegen würde. Den ersten Treffer in diesem sehr fairen Spiel erzielte Wandlitz. Bernau glich noch zum 1:1 aus, ehe Wandlitz klar mit 4:1 gewann. Basdorf gewann dieses Turnier vor Wandlitz. Die beiden Landesligateams standen erwartungsgemäß ganz oben. Die U12 erreichte als erstes Team hinter diesen Beiden einen hervorragenden 3.Platz und können damit zurecht stolz auf sich sein.

Am kommenden Sonntag muss das Team um die Trainer Mike und Dirk nach Britz zum ersten Rückrundenspiel und beweisen, dass sie zu recht Tabellenführer in ihrer Staffel der Kreisklasse sind.

Für Bernau spielten heute: Hendrik, Luca, Arne, Peter, Lenny, Jonathan, Leon und Jannes

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns