• Nichts zu holen gegen Stahl

    Liebe Fussballfreunde,

    ohne Damir Coric und Georg Machut gab es leider nichts zu holen am Freitag gegen FC Stahl Brandenburg.

    Ein doch einigermaßen ausgeglichenes Spiel hatte für unsere 1. Männermannschaft kein glückliches Ende.

    Nach 94 Minuten mussten wir uns mit 1:2 geschlagen geben. 

    In Führung gegangen waren die Gäste durch ein Eigentor von Nicolai Heidrich.

    Den Ausgleich für den FSV Bernau erzielte unsere Nummer 11 Jean-Pierre Dellerue in der 61. min.

    In der 84 Minuten haben sich die Jungs dann auskontern lassen und der für uns stärkste Spieler der Partie ( Mudai Watanabe) belohnte sich mit dem  Führungstreffer für Stahl Brandenburg.

     

    Den Vereinsspielplan mit allen ergebnissen findet ihr wie immer unter: Vereinspielplan

    Nächstes Heimspiel der 1. & 2. Männer findet am 26.05.2018 statt. 

    weiterlesen
  • Ansetzungen 1.5-5.5

    Ansetzungen 1.5-5.5

    Wieder ein Freitagabend Spiel auf Rehberge.
    Am vergangenen Freitag kamen wir durch das 1:1 der 1. Männermannschaft nur zu einem Punkt gegen den MSV 1919 Neuruppin.
    Diesen Freitag sollen es wieder 3 Punkte werden Gegner ist der FC Stahl Brandenburg.
    Am Samstag kommt es bei der 2. Männermannschaft dann zum Derby gegen BSV Rot Weiß Schönow.
    Die C-Jugend von Dirk Dittrich gewann das Spiel in Eberswalde nach einer starken Leistung mit 1:5.

    Unter:Vereinsspielplan

    Findet ihr wie immer den Vereinsspielplan von G-Jugend bis Alt Senioren.

    weiterlesen
  • Klarer Sieg im 6-Punktespiel

    Klarer Sieg im 6-Punktespiel

     
     
    Endlich war es soweit, nach langer Durststrecke wurde unsere Bernauer C-Jugend endlich für Ihre Mühen belohnt. Es war wie Balsam für die jungen Kicker. Woche für Woche assistierte man uns tolle Leistungen , die aber nie zum Erfolg führten. Um so erstaunlicher war es
    weiterlesen
  • Arbeitseinsatz und Ansetzungen

    Arbeitseinsatz und Ansetzungen

    Liebe Fussballfreunde,

    letztes Wochenende gab es 16 Spiele von G Jugend bis zu den Altherren.

    Alle Ergebnisse und Spielansetzungen für das kommende Wochenende findet ihr unter Vereinsspielplan.

    An diesem Freitag spielen die 1. Männer gegen den FV Preußen Eberswalde 19:30 Uhr.

    Das Hinspiel in Eberswalde konnten wir nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit 1:0 durch ein Tor von Ümit Ejder für uns entscheiden.

    Wir möchten auch darauf hinweisen dass am 21.04.2018 ein Arbeitseinsatz der A- Jugend sowie 1&2 Männer auf Rehberge geplant ist.

    Über jede Unterstützung von Vereinsmitgliedern und Freunden oder Eltern würden wir uns sehr Freuen.

    weiterlesen

21. Hussitencup

Es ist wieder Zeit um den nächsten Hussitencup in Bernau auszuspielen. Vom 19.01-21.01.2018 findet in Bernau in der Erich Wünsch Sporthalle in der Heinersdorfer Straße 52 der 21. Hussitencup statt. Wie immer beginnt der Hussitencup am Freitagabend mit dem Niederbarnim Masters.
 Bei diesem Niederbarnim Masters spielen die 8 besten Mannschaften des Altkreises Bernau. Gesetzt sind dabei die höher spielenden Mannschaften wie der Veranstalter FSV Bernau der seit der Saison 2017/2018 ebenfalls in der höchsten Liga des Landes Brandenburgs spielt, wie auch der Titelverteidiger vom letzten Masters Einheit Bernau und Union Klosterfelde beide spielen schon eine Saison länger in der Brandenburgliga. Weiterhin sind gesetzt die beiden Landesklassevertreter Grün Weiss Ahrensfelde und Eintracht Wandlitz. Um das Starterfeld von 8 Mannschaften zu vervollständigen haben 3 von 5 Vereinen die aus dem Altkreis Bernau in der Kreisoberliga spielen, die Möglichkeit sich in der Hinrunde durch eine gute Platzierung in der Tabelle der Kreisoberliga für das Niederbarnim Masters zu qualifizieren. Somit haben sich für das Masters 2018 die Mannschaften von Rot Weiss Schönow, Einheit Zepernick und die Mannschaft vom SV Rüdnitz/Lobetal qualifiziert. Das wären dann die selben 8 Mannschaften die schon 2017 das Niederbarnim Masters ausspielten. 
Am Samstag den 20.01.2018 finden dann wieder zwei Turniere statt. Das U12 Bundesliga Turnier beginnt um 11:00 Uhr. Mit dabei sind in diesem Jahr die Mannschaft des Gastgebers FSV Bernau, Hertha BSC, Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock, Union Berlin, FC Magdeburg, FC Erzgebirge Aue und ein Team aus der Ukraine aus Odessa. Auch hier erwarten wir natürlich tolle Spiele. Der Sieger dieses Turnier wird so gegen 16:00 Uhr fest stehen. Die Nachwuchskicker aller Mannschaften würden sich natürlich auch wieder über viele Besucher wie in den letzten Jahren freuen. Inhaber einer Eintrittskarte vom Turnier des Vorabends (Niederbarnim Masters) können mit dieser Eintrittskarte auch dieses Turnier besuchen. Ansonsten kostet der Eintritt zum U12 Turnier 3,00 Euro.
Dieser Turniertag am 20.01.2018 wird dann abgerundet mit unserem beliebten Sponsorencup. Hier können dann Mitarbeiter und Freunde einiger unserer Sponsoren im sportlichen Wettstreit um den Pokal des Küchenstudio Mike von Ahlen spielen. Mit dabei sind in diesem Jahr die Mannschaft der Bernauer Stadtwerke, die Mannschaft Reifen Thaute/Dachdeckerfirma Bukow aus Ladeburg als eine gemeinsame Mannschaft, die Firma  Pilz & Bzowka Trockenbau GbR aus Panketal, ein Team von unserem IT Spezialisten COMPULAN GmbH aus Panketal, die Firma Thiele Elektrotechnik GmbH aus Panketal, eine Mannschaft der Polizeiwache, natürlich auch die Mannschaft der Freizeitkicker „Feiglinge“ und unsere Gäste aus der schönen Stadt am Schwarzen Meer Odessa. Wie in den letzten Jahren auch, hoffen alle teilnehmenden Mannschaften den tollen Fußballern aus Odessa den Pokal in diesem Jahr streitig machen zu können. Auch hier möge der bessere gewinnen.
Am dritten Tag des 21. Hussitencup findet dann zum Abschluss noch ein U11 Nachwuchsturnier statt. Gespielt wir dabei um den Pokal der Weber Automotive aus Bernau. Zu diesem Turnier haben sich folgende Mannschaften angemeldet. Rot Weiss Schönow, RW Hellersdorf, SV Rüdnitz/Lobetal, FSV Berolina Stralau, Freya Marienwerder, SG Müncheberg, SV Biesenthal und zwei Teams vom FSV Bernau. Dieses U11 Turnier beginnt um 10:00 Uhr. Der Turniersieger wird so gegen 15:00 Uhr ausgespielt sein. Natürlich würden sich auch unsere U11 Kicker über viele Zuschauer freuen. 
Wie immer wird es an der Versorgung unserer Fußballer und unserer Zuschauer nicht mangeln. Zu allen 4 Turnieren wird es eine gastronomische Versorgung geben. Auf diesem Wege wünschen wir allen aktiven Fußballern die an diesen Turnieren teilnehmen wie auch all unseren Zuschauern tolle Spiele bei allen Turnieren und eine tolle Zeit während den Turnieren. 
Gespielt wir beim Hussitencup wie immer auf Kunstrasen mit einer rundum Bande.

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz (01633928006)
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns

Produziert von der COMPULAN GmbH