• Herbe Heimniederlage für den FSV Bernau

    Herbe Heimniederlage für den FSV Bernau

    Am Sonntag stand der erste Hochkaräter in der Vorbereitung für den Brandenburgligisten an. Auf Rehberge gastierte der Oberligist SV Lichtenberg 47.

    weiterlesen
  • Ein Blitzeinschlag, zwei Plätze, drei Tore

    Ein Blitzeinschlag, zwei Plätze, drei Tore

    Im zweiten Test der Brandenburgligareserve vom FSV Bernau kamen nun auch die Spieler zum Einsatz, die im ersten Test nicht nominiert waren. So konnte sich der Trainer bereits im zweiten Spiel ein Bild aller Spieler gewinnen. Gegner am Samstag war die Kreisligamannschaft SG Storkow. 

    weiterlesen
  • Bernauer Brandenburgligareserve mit Unentschieden gegen den Ortsnachbarn

    Bernauer Brandenburgligareserve mit Unentschieden gegen den Ortsnachbarn

    Bei sommerlichen Temperaturen empfing am Mittwoch die Brandenburgligareserve des FSV Bernau die Kreisligamannschaft von SG Union Klosterfelde. Es war nach drei Trainingseinheiten, der erste Test für die neu geordneten Mannen des FSV.

    weiterlesen
  • Saisonauftakt beim FSV Bernau

    Saisonauftakt beim FSV Bernau

    Insgesamt 39 Spieler wurden am Dienstag offiziell zum Saisonauftakt durch den Geschäftsführer Jens Herklotz für die neue Saison 2017/2018 begrüßt. Traditionell stellen sich am ersten offiziellen gemeinsamen Trainingstag die Neuzugänge beim FSV Bernau vor.

    weiterlesen
  • Home
  • Stadtwerke on Ice – FSV bei der Eisparty

Stadtwerke on Ice – FSV bei der Eisparty

Die Stadtwerke Bernau eröffneten für diese Saison zum siebten Mal die Eisbahn „On Ice“. Unter dem Motto „Bernau feiert“ war neben dem Eisschnellläufer Nico Ihle auch der FSV Bernau „On Ice“ als sportliche Prominenz Partner zur Eisparty am Eröffnungstag geladen.

So wurde der spielerische grüne Untergrund gegen das kalte weiße Eis für einen Tag getauscht. Frau Köhler, Geschäftsführerin der Stadtwerke Bernau, und der Bürgermeister Herr Stahl gaben den Startschuss an dem Freitagnachmittag. In einem interaktiven Spiel kamen unsere Vertreter vom FSV zu ihrem Auftritt. Tom Bischoff, Spieler der ersten Männermannschaft, sowie unter anderem Luca Marschall, Spieler der Nachwuchsmannschaft, zeigten auf der Eisfläche, dass sie auch dort mit dem Ball gut umgehen konnten. Später durften die Besucher neben dem Kufenstar zum Anfassen auch beim Torwandschießen am Stand des FSV Bernau ihr Können unter Beweis stellen. Es war ein gelungener Auftakt. Viele Besucher kamen und staunten. Die Bernauer feierten auf dem Eis und erprobten sich beim Torwandschießen sowie erkundigten sich beim FSV über Fußball & Co. Die Eisbahn auf dem Gelände der Stadtwerke Bernau in der Breitscheidstraße ist noch bis zum 01. Januar 2017 geöffnet. Wer gern die Schlittschuhe gegen das Fußballfeeling eintauschen möchte, kommt einfach nach Rehberge und fiebert bei den verbleibenden Spielen der Saison unseren Mannschaften mit. Unser Dank an Luca, Basti, Tom, Alex und Sven für die tolle Unterstützung an diesem Tag....

 

001 281116
002 281116
003 281116
004 281116
005 281116
006 281116
007 281116
008 281116
009 281116
010 281116
011 281116
012 281116
013 281116
014 281116
015 281116
016 281116

FSV Bernau e.V.

Geschäftsstelle
c/o Jens Herklotz
Johann-F.-A.-Borsig-Straße 3
16321 Bernau bei Berlin

Folge uns